Backen ohne Ofen – Frischkäsetorte für den Sommer!

blaubeertote mit frischkaese

 

Nicht immer möchte ich im Sommer ein Eis! Diese Frischkäsetorte mit Blaubeeren, schön gekühlt, ist der Hammer und schmeckt auch an heißen Tagen sehr lecker.

Ich brauche dafür zwar keinen Backofen, aber eine Herdplatte und einen Kühlschrank schon.

 

Du findest am Ende des Artikels ein Rezept-PDF als Download.

 

 

Wenn wir die Torte zu Hause verputzen, mache ich sie immer ohne Gelatine, da sie vegetarisch sein muss. Soll sie aber für Stunden auf einem Buffet stehen, nehme ich zusätzlich Gelatine, damit sie nicht doch noch zu weich wird.

 

Zutaten für eine 28 cm Springform:

 

 

250 g Vollkornkekse (ich nehme immer 1 Packung Hobbits)

200 g Butter

600 g Frischkäse (NICHT light oder mager)

125 g Puderzucker

1 Päckchen Vanillezucker

300 ml Sahne

1 Packung Gelatine Fix (gibt es auch vegetarisch)

1 großes Glas Blaubeeren

250 g frische Blaubeeren (außerhalb der Saison lasse ich die einfach ganz weg)

1 Päckchen Tortenguss (gibt es auch vegetarisch)

 

 

 

 

Der Teigboden geht ganz schnell, aber er muss auf jeden Fall ganz abkühlen! Wenn ich die Zeit nicht habe, mache ich den Keksboden am Abend zuvor.

 

Butter langsam in einem Topf schmelzen, die Kekse in einem Gefrierbeutel schön klein trümmern. Ist die Butter geschmolzen, die Krümel im Topf gut darunter rühren. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Den überstehenden Rand dran lassen, da am Anfang eventuell noch etwas flüssige Butter austreten kann. Den Keksteig auf dem Boden verteilen und mit einem Löffel glatt streichen.

 

Keksboden

 

 

Den Frischkäse, Puderzucker und Vanillezucker verrühren. Die Sahne in einem Extra-Topf steif schlagen und unterheben. Nun eventuell das Gelatine Fix unterrühren.

 

 

 

Die Blaubeeren aus dem Glas gut abtropfen lassen, dabei die Flüssigkeit auffangen. Die frischen Blaubeeren waschen und verlesen.

 

Die Hälfte der Frischkäse-Masse auf den gut gekühlten Tortenboden geben. Die Blaubeeren darauf verteilen. Die restliche Masse draufgeben und glatt streichen. 

 

 

Das Tortengusspulver mit der dort angegebenen Menge Blaubeerwasser im Topf unter Rühren aufkochen und noch heiß sehr vorsichtig über die Torte geben.

 

Die Frischkäsetorte zum fest werden in den Kühlschrank stellen. Je nachdem, wie kalt der Kühlschrank eingestellt ist, kann das 2 bis 4 Stunden dauern.

 

 

Ich musste das Rezept schon so oft weitergeben, dass ich der Einfachheit halber hier ein für alle Mal diesen Post einstelle und in Zukunft bloß nur noch auf meinen Blog verweisen muss...

 

Guten Appetit

Ava

 

Download
Rezept Frischkäsetorte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 662.8 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0